• "Nachhaltig investieren heisst: Den Standort Südtirol aufwerten." - Luis Durnwalder, Landeshauptmann
  • "Ein Produkt muss über Kanäle konsequent vermarktet werden." - Thomas Widmann, Landesrat
  • "Wer Innovationsprozesse verankert, schafft neue Produkte." - Roberto Bizzo, Landesrat

Sektionen

Sie sind hier ›› Startseite ›› VERLEIHUNG 2013 ›› Preis

Der Award

Preis_design.png

Der Designer Harry Thaler zu seiner Herangehensweise bei der Preisgestaltung: „Ausgangspunkt war für mich die Zusammenarbeit von BLS, EOS, TIS und SMG, die für vier Wirtschaftsbereiche stehen und die allgemeinen Kriterien zur Preisvergabe: Offenheit, Austausch, Innovation. Offenheit spielt eine besondere Rolle: Südtirol soll nach außen als offen dargestellt werden, gleichzeitig soll zum Denken über die Grenzen hinaus ermutigt werden. Für die Darstellung habe ich Südtirols geographischen Umriss vertikal um 360 Grad gedreht. Durch einen Ausschnitt entstehen zwei Südtirol-Flächen. Dieser Blickwinkel und die gleichzeitige Öffnung beziehen sich für mich auf Offenheit, Austausch und ein über die Grenzen wachsendes Denken. Der Preis drückt zudem Dynamik und Bewegung aus und reflektiert durch seinen Hochglanz sein unmittelbares Umfeld."

AWARD Designer
Der PREIS_Harry_Thaler.jpg
Harry Thaler

Harry Thaler wurde 1975 in Meran geboren. Nach der Ausbildung zum Goldschmied näherte er sich mehr und mehr dem Design. Thaler ist ein Designer, dessen Arbeiten und Projekte die Welt entdecken indem sie Formen und Kombinationen neu erfinden und das mit überraschender Eleganz.